Outlines

Fragen und Antworten zu LED Stipes
Antworten
Frankman83
Beiträge: 77
Registriert: 15.08.2018

Outlines

Beitrag von Frankman83 » 13.09.2018 11:22

Moin zusammen,

wie baut ihr eure Outlines für die Haus und Fensterkanten. Ich tendiere zu pixelstripes aber muss die ja irgendwo drauf befestigen, was nutzt ihr? Holz, Instalationsrohre, Aluleisten????
Gerne mit Bildern ;-)
LG

Frank

Benutzeravatar
Underhill
Administrator
Beiträge: 101
Registriert: 17.01.2018

Re: Outlines

Beitrag von Underhill » 13.11.2018 17:50

Hi,

mit Strips hatte ich leider Probleme (und noch immer keinen blassen Schimmer was genau der Fehler war) und habe mich spontan dazu entschieden auch Pixel am Haus für die Outline anzubringen.

Da die ganzjährig hängen musste ich eine ordentliche, sichere Installation vornehmen.

Ich habe in 40er Kabelkanäle 12mm Löcher mit 1 Zoll Abstand gebohrt
WP_20180728_13_17_17_Pro.jpg

Für Dachgiebel und Absatz waren das ne Menge Löcher ;)
WP_20180728_15_26_32_Pro.jpg

Montage und Verdrahtung dann auch peinlich genau und wasserfest
WP_20180729_13_13_38_Pro.jpg

Die Pixel wurden in Richtung Haus montiert und eine indirekte Beleuchtung zu erreichen. Der Abstand zwischen dem Kanal und der Wand sind eher 10cm als 20cm.

Das Ergebnis finde ich vollkommen Ok 8-)

Gruß
Underhill

Frankman83
Beiträge: 77
Registriert: 15.08.2018

Re: Outlines

Beitrag von Frankman83 » 13.11.2018 21:32

Hmm, das mit dem Kanal finde ich eine sehr gute idee, zumindest fürs Dach, weil die sollten ganzjährig dran bleiben.
Auch das indirekte klingt interessant, wobei man sollte sich für eine Variante entscheiden. Oder Hast du das gemischt?
LG

Frank

Benutzeravatar
Underhill
Administrator
Beiträge: 101
Registriert: 17.01.2018

Re: Outlines

Beitrag von Underhill » 16.11.2018 17:47

Nein . Alles am Haus ist zum Haus gerichtet..

Gruß
Underhill
Dateianhänge
20181031_213400.jpg

Ritze
Beiträge: 4
Registriert: 11.01.2019

Re: Outlines

Beitrag von Ritze » 21.01.2019 13:54

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema Outlines. Ich würde die Stripes am Dachkasten auch gerne dran lassen und möchte das die LED zur Straße zeigen, da denke ich das Stripes weniger auffällig sind, vom Aufwand mal abgesehen (Verkabelung, Bohren etc.).

Die Variante von Underhill finde ich aber auch super, gerade weil man im Kanal die Zuleiter ordentlich verlegen kann. Nimmst du da 12V Pixel wegen den langen Zuleitungen? Wie oft speist du neu ein und was haben deine Zuleitung für Querschnitte?

Ich bin derzeit auf der Suche nach Aluprofilen für die LED-Stripes. Da gibt es ja günstige im Netz allerdings finde ich keine wo ich auch die Zuleitungen ordentlich verstecken/verlegen kann.

Ich habe bisher nur eine Variante gefunden, die ist 2-teilig und würde mir richtig gut gefallen, allerdings ist der Preis mit ca. 70€ auf 3m (mir) zu teuer.

https://www.led-konzept.de/LED-Alu-Profil-LOC

Viele Grüße
Maurice

Benutzeravatar
Underhill
Administrator
Beiträge: 101
Registriert: 17.01.2018

Re: Outlines

Beitrag von Underhill » 22.01.2019 21:37

Hi,
Ritze hat geschrieben:
21.01.2019 13:54
Nimmst du da 12V Pixel wegen den langen Zuleitungen? Wie oft speist du neu ein und was haben deine Zuleitung für Querschnitte?
Nein - Alle Pixel in 5V. Jeder "Strang" bei mir am Haus hat 3 neue Einspeisungen (Anfang, Mitte und Ende) und alle Ketten sind nochmals verbunden. Jeweils 1,5qmm


Gruß
Underhill

Antworten