Seite 1 von 1

dressello.lights stellt sich vor

Verfasst: 26.07.2019 15:48
von dressello
Hi, ich bin Torben und ich habe vor 3 Jahren mit der computergesteuerten Weihnachtsbeleuchtung (klein) angefangen.

Im letzten Jahr kam ich auf ca. 4000 Lichter und einen halben Kilometer Kabel im Vorgarten.

Bis jetzt verwendete ich jedes Jahr ein anderes Programm....DMX Control....PC Dimmer....Vixen...und dieses Jahr: Xlights.
Vor ein paar Wochen habe ich angefangen mich mit dem FPP Player auseinanderzusetzen und habe mir einen Rasperypy mit dem FPP eingerichtet.

In diesem Jahr möchte ich mehr Pixel, als vergangens Jahr, verwenden.(2018 benutze ich 200 ws2811, angesteuert über einen Arduino) Nun habe ich mir den F16V3 von Falcon Christmas bestellt um mehr Pixel verwenden zu können.

Momentan bastel ich an kleinen LED PIXEL-Bögen (Arches), mit jeweils 60 Pixeln pro Bogen. Es soll später 5 Stück davon geben.

Auf meinem YouTube Kanal könnt ihr euch die Lichtshow aus dem letzten Jahr ansehen:

https://youtu.be/YIOm6NnavM0

Ich freue mich sehr, wenn ich mich in diesem Forum mit Gleichgesinnten austauschen kann.

Gruß,
Torben

Re: dressello.lights stellt sich vor

Verfasst: 13.08.2019 14:35
von Frankman83
Hallo Torben,

willkommen bei uns Verrückten. Ich bin erst ein Jahr dabei und habe hier im Forum viel gelernt, hier sind alle recht hilfsbereit, also wenn du fragen hast, einfach Posten.

Gibt´s schon Bilder deiner Bögen?

Re: dressello.lights stellt sich vor

Verfasst: 13.08.2019 14:50
von dressello
Hallo Frank,

momentan bin ich noch im Urlaub.

Wenn ich wieder Zuhause bin werde ich einmal Berichten :D

Re: dressello.lights stellt sich vor

Verfasst: 18.08.2019 10:04
von Underhill
Hi und Willkommen im Forum,

ich bin gespannt was dieses Jahr neues dazu kommt ;)


Gruß
Underhill